Viersen

Krefelderstrasse

Viersen | Klimaschutzsiedlung


In Viersen errichten wir als Generalübernehmer schlüsselfertig im Auftrag der Wohnungsgenossenschaft, die erste Klimaschutzsiedlung in Passivhausbauweise.

Hier entstehen 48 innovative und zukunftsweisende Hightech- Wohnungen. Für die energetische Versorgung setzen wir auf Erdwärme, Photovoltaik und Solarthermie, sowie Speichersysteme für Warmwasser und Strom. Da das Gebäude zudem auch Sonnenstrom produziert, kann die Emission durch die Solarerträge sogar auf null heruntergefahren werden.  Damit erfüllt das Projekt die höchsten Anforderungen der KfW-Bank und ist als NRW-Klimaschutzsiedlung anerkannt.

Finanzierung: frei finanziert
Objektart: 3 MFH mit 48 Wohneinheiten
Wohnfläche: ca. 3.200 m2 gesamt
Barrierefreiheit:    alle Wohnungen barrierefrei
Besonderheit: Passivhausstandard
Bauherr: Gemeinnützige Wohnungsgenossenschaft Viersen (GWG)
Leistungsbild: Generalübernehmerleistung
Entwurf: Architekt Ulrich Barthel

  • _0000_1
  • _0001_2
  • _0002_3
  • _0003_4
  • _0004_5

Kontakt

brings + hacikoglu projektmanagement gmbh
Johann-Philipp-Reis-Str. 15
53332 Bornheim

Tel 0 22 22 93 93 0 
FAX 0 22 22 93 93 99
E-Mail  info@brings-gruppe.de

Ein Unternehmen der

brings gruppe

Folgen Sie uns auf

fb logo vimeo logo

Suche