Duisburg

Duisburg | Blumenstr.


Nach dem Entwurf des renommierten Kölner Architekturbüros Prof. Schmitz Architekten sind im Duisburger Stadtteil Neudorf 28 öffentlich geförderte Mietwohnungen mit Tiefgarage entstanden.

Die Wirtschaft der einstigen Kohle- und Stahlmetropole schwächelt. Auf dem Wohnungsmarkt schlägt sich das nur teilweise nieder. In den besseren Vierteln sind die Preise sogar auf dem Weg nach oben. Auch wenn Duis­burg zuletzt vor allem durch Negativschlagzeilen von sich reden gemacht hat, kann dem Immobilienmarkt das nichts anhaben. Im Gegenteil die Preise entwickelten sich stabil.

Die soziale Stabilität der Mikrolage wird durch den geförderten Wohnungsbau wie dieser ge­sichert werden.

Finanzierung: Öffentlich gefördert
Objektart: Mehrfamilienhaus mit 28 Wohneinheiten und Tiefgarage
Wohnfläche: 1.774 m2
Barrierefreiheit:    alle Wohnungen barrierefrei
Besonderheit: Aufzug, KfW- 70 Standard
Bauherr: Bauhandwerk GmbH
Leistungsbild: Generalübernehmer
Entwurf: Prof. Schmitz Architekten

  • Blumenstr__0000_1
  • Blumenstr__0001_2
  • Blumenstr__0002_3
  • Blumenstr__0003_4
  • Blumenstr__0004_5
  • Blumenstr__0005_6
  • Blumenstr__0006_7
  • Blumenstr__0007_8

Kontakt

brings + hacikoglu projektmanagement gmbh
Johann-Philipp-Reis-Str. 15
53332 Bornheim

Tel 0 22 22 93 93 0 
FAX 0 22 22 93 93 99
E-Mail  info@brings-gruppe.de

Ein Unternehmen der

brings gruppe

Folgen Sie uns auf

fb logo vimeo logo

Suche